Rasen Pflegekalender: April bis Juni

Sobald kein Frost mehr kommt, kann man den Rasen düngen. Damit der Rasen sich schnell von den Strapazen des Winters erholt und bald wieder saftig grün wird, empfiehlt es sich einen NPK Dünger zu nutzen, mit einem hohen Stickstoffanteil. Im Juni können Sie das düngen dann wiederholen. Bitte achten Sie beim Düngen auf die richtige Dosierung!

Durch hohe Luftfeuchtigkeit in Kombination mit hohen Temperaturen wächst der Rasen in diesen Monaten sehr schnell. Wichtig ist deshalb, dass der Rasen dann mindestens 2 Mal pro Woche gemäht wird. Am besten auf 3 cm.

Grade im Frühling vergisst man ganz schnell, dass der Rasen bei viel Wind schnell austrocknet. Bitte beobachten Sie den Rasen gut. Fängt er an sich leicht bläulich zu färben, ist das ein Zeichen beginnender Austrocknung. Bitte Sofort anfangen den Rasen zu bewässern. Denn wenn die Halme erst einmal Gelb sind, ist es schon zu spät und es dauert eine ganze Zeit ehe der Rasen wieder schön grün ist.

Sind Sie ihren alten Rasen leid, erholt er sich nicht mehr, oder wollen Sie Ihren Garten umgestalten? Dann sind diese Monate sehr geeignet um einen neuen Rollrasen zu verlegen.

Freitag 25 März 2016 13:19
Rasen Pflegekalender: April bis Juni
Mit Deinen Freunden teilen: